Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn und Breussmassage

Die Breussmassage ist eine sanfte, energetische Rückenmassage, die Verspannungen vielfach löst, die Wirbelsäule streckt und die Elastizität der Bandscheiben nicht selten unterstützt. Es wird Johanniskrautöl bei der Massage verwendet, das für seine nervenberuhigenden Eigenschaften bekannt ist. Die Breussmassage bereitet ideal auf das Einrichten der Wirbel nach Dorn vor.

Bei der Dorntherapie wird durch sanften Druck, während einer Bewegung, auf Wirbel und Gelenke eine Lagekorrektur vorgenommen. Der Patient kann dies durch bestimmte Übungen zu Hause stabilisieren.

Die Dorn-Therapie und die Breuss-Massage sind alternativmedizinische Verfahren, die von Nichtärzten entwickelt wurden und von der evidenzbasierten Medizin nicht anerkannt werden. Wissenschaftliche valide Studien zur Wirkung und Wirksamkeit liegen nicht vor.

Ohrakupunktur

Der gesamte Körper soll sich als Reflexzone im Ohr widerspiegeln. So stellt die Ohrakupunktur aus meiner Sicht eine wirkungsvolle Methode dar, um akute und chronische Erkrankungen ohne bekannte Nebenwirkungen zu behandeln. Sie wird häufig in der Schmerztherapie, bei Nikotinsucht- und zur Allergiebehandlung angewandt.

Im Gegensatz zur traditionellen chinesischen Akupunktur, die von der WHO mit zahlreichen Anwendungsgebieten anerkannt wird, erfährt die Ohrakupunktur nach Nogier keine Anerkennung durch die evidenzbasierten Medizin oder amtliche Stellen wie die WHO. Wissenschaftlich valide Beweise für Wirkung und Wirksamkeit liegen nicht vor. Wir berufen uns auf die Beobachtungen einzelner Therapeuten.



 

  
           
   

Startseite | Impressum & Datenschutz | ©2017 H. Schole